Home » Holunderblütengelee

Holunderblütengelee

IMG_9888- blumig erfrischendes Gelee mit feiner Zitrusnote -

10 Holunderblütendolden
2 Orangen oder ca. 250 ml frisch gepresster Orangensaft
5-8 Zitronen oder ca. 500 ml frisch gepresster Zitronensaft
500 gr. Gelierzucker (2:1)

Holunderblütendolden verlesen und die feinen Blütenstängel von den breiteren Ästchen schneiden. Wenn möglich die Blüten nur ausschütteln, oder kurz unter fließendem Wasser abbrausen. Die Orangen auspressen, Saft auffangen. Die Zitronen auspressen und den Orangensaft mit dem Zitronensaft anreichern, bis die Mischung 750 ml Flüssigkeit ergibt. Saft in einen weiten Topf geben, die Holunderblüten hinzufügen und mit dem Gelierzucker (2:1) nach Packungsanweisung verarbeiten. Vor dem Abfüllen die Flüssigkeit absieben. Noch heiß in kleine Gläser abfüllen, fest verschrauben und für fünf Minuten auf den Deckel stellen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>